AKTUELL

  • Fernsehpreis in Cannes: Geschäftsführer des ZDF bekommt Medaille

    MIPTVAm 5. April werden in Cannes Ehrenmedaillen an einflussreiche Führungskräfte des Fernsehens verliehen. Unter den kürzlich bekanntgegebenen Preisträgern befindet sich auch ein Deutscher: der Geschäftsführer des ZDF, Alexander Coridass.

  • Ab sofort frankreichweite Fahrradhelm-Pflicht bei Kindern

    FahrradhelmAb heute erwartet Erwachsene, die ein Kind unter zwölf Jahren ohne Helm auf einem Fahrrad begleiten, in Frankreich eine Strafe von mindestens 90 Euro. Die neue Maßnahme soll dazu beitragen, ernsthafte Kopfverletzungen bei Fahrradunfällen zu verringern.

  • Deutschland ist größter Investor in Frankreich in 2016

    Deutsch-französische HandelskammerDeutschland war im vergangenen Jahr der größte Investor in Frankreich. Mit insgesamt 191 Projekten haben deutsche Unternehmen 4700 Arbeitsplätze geschaffen oder erhalten.

  • "Bigreen" in Grasse: Mountain-Bike-Tour für die ganze Familie

    Im 30. Jahr ihres Bestehens öffnet sich die Mountain-Bike-Tour „Bigreen“ im Hinterland von Grasse einem noch größeren Publikum. Strecken für alle Könnens-Stufen führen am Sonntag, 2. April, von Saint-Vallier-de-Thiey hinunter in die Parfümstadt.

  • Im April wird an der Côte das «Festival des Jardins» gefeiert

    Gärten machen einen Teil der Einzigartigkeit der Côte d’Azur aus. Deshalb wird ihnen im April erstmals ein ganzer Monat gewidmet – zwischen Cannes, Grasse und Menton. Gespräch mit Jean Mus, der die Gartenlandschaft hier in den letzten Jahrzehnten wie wohl kein Zweiter mitgestaltet hat und nun selbstverständlich auch das Garten-Festival begleitet.

  • Penck in Saint-Paul: So viel mehr als Strichmännchen

    PenckA.R. Penck? Das ist doch der mit den Strichmännchen? Diese Assoziation schießt Kunstbeflissenen sofort durch den Kopf, wenn sie an den deutschen Gegenwartskünstler denken. Die aktuelle Sonderausstellung in der Fondation Maeght in Saint-Paul-de-Vence zeigt, dass seine Kunst viel mehr als Strichmännchen zu bieten hat.

  • Stürmische Reise: Gestohlenes Gemälde kehrt zurück

    Musée océanographiqueEs kommt nicht häufig vor, dass ein Kunstwerk aus einem Museum gestohlen wird. Noch kurioser ist es, wenn es nach über einem Jahrzehnt plötzlich wieder auftaucht: Eine vor 17 Jahren entwendete Zeichnung kehrte letzte Woche nach einer aufregenden Reise in die Sammlung des Musée Océanographique in Monaco zurück.

  • WM im Hallentrial: Motorrad-Künstler kommen nach Nizza

    Nach Spanien, Österreich und Marseille kommen die waghalsigen Motorradfahrer der Serie «X-Trial Indoor» zum Saisonfinale nach Nizza: Der letzte Lauf um die Weltmeisterschaft im Hallentrial wird am Freitag, 31. März, ab 20.30 Uhr im Palais Nikaia ausgetragen. Die RIVIERAZEIT verlost Eintrittskarten!

Seiten