AKTUELL

  • Akademie „Frauen und Finanzen“ in Monaco: 3. Ausgabe in Englisch

    Die monegassische Privatbank CMB lädt zur dritten Ausgabe der Akademie „Frauen und Finanzen“, die sich diesmal an ein englischsprachiges Publikum richtet. Hintergrund des Angebots ist, gezielt Frauen Anleitung in Sachen Vermögensaufbau zu geben und ihnen zu mehr Autonomie in Bankgeschäften zu verhelfen.

  • Toulon: Exilkubanerin Zoé Valdés Star der «Fête du Livre»

    250 Autoren haben sich am dritten Novemberwochenende bei der 21. Fête du Livre du Var von Toulon ihrem Publikum (vor-)gestellt. Über 20.000 Leseratten nutzten die Gelegenheit zum persönlichen Gespräch, obwohl die Zeltstadt auf der Place d’Armes zumindest am Samstag wegen der Protestblockaden der "gilets jaunes" von außerhalb der Metropole nicht einfach zu erreichen war. Star der Veranstaltung war die Bestsellerautorin Zoé Valdés, in diesem Jahr zugleich Ehrenpräsidentin der Buchmesse. Ihre rund 30 Romane gelten als Leuchttürme der kubanischen Literatur. Sie wurden in viele Sprachen übersetzt und sind auf der ganzen Welt verbreitet. 

  • 19. November: Nationalfeiertag im Fürstentum von Monaco

    Seinen Nationalfeiertag begeht Monaco alljährlich mit großer Ernsthaftigkeit, wobei ein ausgelassenes Programm fürs Volk nicht fehlen darf. Während die Fürstenfamilie mit einem Gottesdienst und dem obligatorischen Gruß in die Menge vom Palastbalkon in den 19. November startet, wurde es am Vorabend laut – bei einem Feuerwerk im Port Hercule.

  • Zweisprachige Lesung in Nizza: Heiner Müller in Deutsch und Französisch

    Am kommenden Donnerstag, 22. November, um 19.30 Uhr lädt das Deutsch-Französische Kulturzentrum in Nizza zu einer zweisprachigen Lesung mit den Schauspielerinnen Marion Coutris (Marseille) und Petra Weimer (Stuttgart) ein. Sie widmen sich dem Werk des Autors Heiner Müller und lesen Ausschnitte aus Prosatexten sowie seinem dramatischen und lyrischen Werk – voller Ausdruck und stimmlicher Stärke.

  • Operation „gilets jaunes“ an der Côte - morgen lieber zuhause bleiben!

    Frankreichweit ist am morgigen Samstag, 17. November, auf den Straßen mit großen Verkehrsbehinderungen zu rechnen - auch an der Côte d’Azur. Kreisverkehre und sogar die Autobahn sollen vielerorts blockiert werden. Dahinter stecken über die sozialen Netzwerke organisierte Bürgerproteste gegen die gestiegenen Spritpreise und eine geplante Erhöhung der CO2-Steuer.

  • Neuer Flugplan ab Nizza: auch im Winter nach Stuttgart

    Der Flughafen Nizza Côte d’Azur hat seine Winter-Destinationen der Saison 2018/19 veröffentlicht. Neu ist unter anderem die Verbindung nach Stuttgart, die bisher nur im Sommer bestand. Insgesamt bietet der Flughafen in der Ende Oktober gestarteten Winter-Saison 71 Direkt-Verbindungen in 30 verschiedene Länder an – drei mehr als im vergangenen Jahr.

  • Kunst-Ausstellungen an der Côte: Highlights der Winter-Monate

    Längst nicht alle Kunst-Museen an der Côte d’Azur und in der Provence warten in der an Touristen ärmeren Winter-Saison mit Sonder-Ausstellungen auf. Einige aber gibt es – und eine Auswahl davon präsentieren wir hier:

  • Gewinnen Sie eine Nacht im „Château Le Cagnard“ in Cagnes-sur-Mer!

    Kurzurlaub im traumhaften Hotel über den Dächern der Côte d’Azur gefällig? Wir verlosen eine Übernachtung für zwei Personen im „Château Le Cagnard“ in Cagnes-sur-Mer (Alpes-Maritimes) inklusive Abendessen im Gourmet-Restaurant „Le Cagnard“ sowie Frühstück.

Seiten