AKTUELL

  • Kugeln, Baumhäuser & Co. – originelle Auszeiten im Süden

    Raus aus dem Alltag: Ob ein Wochenende hoch oben in den Bäumen, irgendwo im Nirgendwo neben einem Bergbach oder in einer riesigen Luftblase mit freiem Blick in den Sternenhimmel – originelle Übernachtungsmöglichkeiten bietet der Süden zuhauf. Wir stellen Ihnen einige vor. Heute: Ein Stückchen Kanada im Piemont mit den Baumhäusern in La Quiete.

  • Mehrwert in Grün: Es lohnt sich, in den Garten zu investieren

    Bei 300 Sonnentagen im Jahr spielt sich das Leben an der Côte d’Azur ganzjährig viel im Freien ab. Ob großer Garten oder kleiner Balkon: Wer seinen Außenbereich in Form bringt, hat mehr Spaß daran – und steigert zugleich den Wert der Immobilie.

  • Kugeln, Baumhäuser & Co. – originelle Auszeiten im Süden

    Raus aus dem Alltag: Ob ein Wochenende hoch oben in den Bäumen, irgendwo im Nirgendwo neben einem Bergbach oder in einer riesigen Luftblase mit freiem Blick in den Sternenhimmel – originelle Übernachtungsmöglichkeiten bietet der Süden zuhauf. Wir stellen Ihnen einige vor. Heute: Zelten am Rande eines Wildbaches in Ligurien.

  • Countdown fürs Grand-Prix-Wochenende in Monaco läuft

    Es mag den Kleinstaatbewohnern zwar alle Jahre wieder für mindestens sechs Wochen auf die Nerven gehen (so lange dauert der Auf- und Abbau der Tribünen zwischen Hafen und Hochhausschluchten) – es ist und bleibt aber das Glamour-Ereignis schlechthin im Fürstentum: Der 76. Grand Prix von Monaco, sechstes Rennen der Formel-1-Saison, wird vom 24. bis 27. Mai den Asphalt des Stadtkurses zum Glühen bringen.

  • Kunst & Kultur mal anders: Europäische Nacht der Museen

    Am morgigen Samstagabend, 19. Mai, wird in vielen Teilen des Kontinents zur «14. europäischen Nacht der Museen» geladen. Auch in Südfrankreich öffnen zahlreiche Einrichtungen kostenlos und bis zur späten Stunde.

  • Patientenverfügung & Co. – wirksam auch im Ausland?

    Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung – das sind Begriffe, die viele als wichtig empfinden, häufig aber nicht genau definieren können und beim angenehmen Aufenthalt und Urlaub an der Riviera gern verdrängen. Selbst wer zu Hause bereits tätig geworden ist, ist unsicher, ob die Papiere auch in Frankreich wirksam sind. Rechtsanwalt Henning Schwarzkopf klärt auf.

  • "Jazz à Juan": gewohnt fulminantes Festivalprogramm im Juli

    Zum Auftakt von „Jazz à Juan“ (12. bis 22. Juli) wird es gleich richtig heiß hergehen, denn zum ersten Mal tritt Lenny Kravitz beim legendären Festival in Antibes-Juan-les-Pins auf. Seit über 20 Jahren ist das singende Sexsymbol nun schon im Geschäft. Kravitz hat sich nicht nur als Marke selbst erfunden, sondern gehört zu den größten Ausnahmekünstlern unserer Zeit. Der mehrfache Grammy-Gewinner mischt Rock mit Funk, Soul, Reggae und Jazz. Die Zuhörer wird es bei seinem Auftritt sicher nicht auf den Sitzen halten.

  • Klassik in der Kirche: 35 Jahre «Heures Musicales» von Biot

    Gründerin Liliane Valsecchi kann stolz sein auf den kontinuierlichen Erfolg ihres hochklassigen Festivals „Les Heures Musicales de Biot“. Aber sie weiß auch: Ohne die finanzielle Hilfe der Institutionen wäre es eng geworden für die jährliche Konzert-Serie in der mittelalterlichen Kirche des Adlernestdorfes.

Seiten