Europawahlen: Was Sie über die Anmeldung zur Wahl wissen müssen

EuropawahlenZeit sich zu engagieren: Am 26. Mai stehen in Frankreich die Europawahlen an (Resteuropa: zwischen dem 23. und 26. Mai). Im Hexagon an der Wahl teilnehmen kann jeder EU-Bürger, der dort seinen Hauptwohnsitz hat. Aber, aufgepasst: Bis zum 31. März muss er in ein digitales Wählerverzeichnis eintragen sein.Read more

Die Besteuerung beim Immobilienverkauf (plus-value) in Frankreich

Rechtsanwalt Stefan Kesting (Hamburg/Cannes/Berlin) informiert in der RIVIERAZEIT regelmäßig über Besonderheiten im deutsch-französischen Recht. Er ist Spezialist für den deutsch-französischen Wirtschaftsverkehr und gerichtlich ermächtigter Übersetzer der französischen Sprache.Read more

Nizza-Marseille im TGV: Projekt zurück auf der Agenda

TGV Cannes MarseilleDie seit Jahren diskutierte Schnellzug-Verbindung zwischen Nizza und Marseille ist wieder in den Fokus der Regierung gerückt. Der Bau der neuen Strecke soll 2023 beginnen und in mehreren Etappen bis 2050 fertig gestellt werden.Read more

Extremwetter an der Côte d’Azur – Fluch und Segen zugleich

Extremwetter Côte d'AzurWärmerekord in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA): Die für die Jahreszeit ungewöhnlich hohen Temperaturen sorgen Bauern und Allergiker und führen zu vermehrten Waldbränden. Extremwetter hat sich in der Geschichte der Region auch schon in anderer Form niedergeschlagen: So können Erdbeben zu meterhohen Tsunamis führen, auf die die Region gut vorbereitet sein muss. Read more

Stimmungsstudie: Südfranzosen zwischen Glück und Pessimismus

Stimmungsstudie PACA-RegionEine frankreichweite Glücksstudie hat ergeben: Die Südfranzosen lieben ihre sonnige Heimat, und eine große Mehrheit von ihnen fühlt sich glücklich. Dennoch bemängeln die Bewohner der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA) soziale Ungerechtigkeit. Jeder Zweite hat allmonatlich Schwierigkeiten, mit dem Geld über die Runden zu kommen.Read more

So stellen Sie Gärtner & Co. korrekt und steuersparend ein

Anwältin Michaela Schreyer mit Kanzlei an der Côte d’Azur schreibt regelmäßig exklusiv für die RivieraZeit über Wissenswertes und Neues aus der Welt des Rechts – mit besonderem Blick auf die Unterschiede zwischen der französischen und der deutschen Rechtsprechung. Diesmal: das praktische und steuersparende französische Prozedere, um Personal für Serviceleistungen wie Putzen, Gartenarbeiten, Kinder oder Seniorenbetreuung einzustellen.Read more

Vorsicht in Meernähe: Wetterdienst warnt vor 4-Meter-Wellen!

Der Februar beginnt nass an der Côte d’Azur! Nach vielen herrlichen Sonnentagen im Januar hat der Wetterdienst Météo France für heute ab 14 Uhr in den Departements Var und Alpes-Maritimes Warnungen der zweithöchsten Stufe „orange“ wegen zu erwartender Flutwellen am Meer ausgesprochen. Warnstufe „gelb“ gilt in Bezug auf die große Niederschlagsmenge, mit der bis Samstagnachmittag zu rechnen ist, sowie im Var auch für Gewitter.Read more

Deutsche Kanzlei berät in Wirtschafts- und Zivilrecht

Rechtsanwalt Stefan Kesting (Hamburg/Cannes/Berlin) informiert in der „RivieraZeit“ regelmäßig über Besonderheiten im deutsch-französischen Recht. Er ist Spezialist für den deutsch-französischen Wirtschaftsverkehr und gerichtlich ermächtigter Übersetzer der französischen Sprache.Read more

Schöner Leben ohne Plastik: Devise zéro déchet

Es werden täglich mehr, damit der Müllberg kleiner wird: Menschen, die weniger Abfall produzieren wollen. Auch an der Côte-d’Azur gründen sich in Städten und selbst kleineren Bergdörfern Vereine, die ein Leben ohne Plastikhüllen, Einwegflaschen und Alufolie probieren.Read more

Ökologisch: Antibes testet einen Gratis-E-Shuttle

Anfang November hat dieses kleine Gefährt in Antibes probeweise seinen Dienst aufgenommen: ein 6-sitziger Elektro-Minibus, der seine Passagiere auf Handzeichen kostenlos von A nach B fährt.Read more

Seiten