Haupt-Reiter

Großer Spaß beim traditionellen Weihnachtsbad in Nizza

CÔTE D'AZUR

Seit 74 Jahren wird in Nizza kurz vor dem Fest eine gemeinsame Erfrischung genossen: Am traditionellen Weihnachtsbad nahm, wie es sich gehört, auch der Bürgermeister der Stadt teil.

Bürgermeister Christian Estrosi und sein für Tourismus zuständiger Stellvertreter Rudy Salles ließen es sich nicht nehmen, sich zusammen mit zahlreichen rot-weiß gekleideten Bürgern der Stadt sich auf Höhe des Plage du Ruhl ins durchaus frische Meer zu stürzen.

Die Initiative geht von der Fédération Sportive et Gymnique du Travail (FSGT) aus.