Haupt-Reiter

Schwarzer Samstag: Bison Futé warnt vor staureichstem Tag des Sommers

WISSENSWERTES

Am morgigen Samstag findet die Ablöse der Juli- und der August-Urlauber statt. Der französische Verkehrsinformationsdienst Bison Futé warnt vor dem verkehrsreichsten Wochenende des gesamten Sommers auf den großen Autobahnachsen. An der Côte d’Azur gilt es vor allem morgen zwischen 9 und 17 Uhr, die A8 zwischen Aix-en-Provence und Nizza zu vermeiden.

Stau Verkehr Autobahn A8 Sommer Süden Urlaub

Sämtliche Autobahnachsen Frankreichs, die Richtung Urlaub führen, wurden von Bison Futé für den morgigen Samstag, 3. August, „schwarz“ eingestuft, was für „extrem schwierigen Verkehr“ steht. Schwarz ist die vierte und somit höchste Alarmstufe.

Was die Heimkehrer betrifft, ist der Tag auf nationaler Ebene als „orange“ eingestuft (Stufe zwei: schwerer Verkehr) und in der Region Auvergne-Rhône-Alpes „rot“ (Stufe 3: „sehr schwerer Verkehr“) und auf der gesamten Mittelmeerachse.

Es wird generell geraten, sich morgen zwischen 9 und 19 Uhr von den größeren Metropolregionen fernzuhalten. Was LKWs angeht, so dürfen diese am Samstag zwischen 7 und 19 Uhr sowie am Sonntag zwischen Mitternacht und 22 Uhr nicht fahren.