Haupt-Reiter

Spektakulär: der Blick aus dem Weltall auf die Côte d‘Azur

WISSENSWERTES

Côte d'Azur aus dem Weltraum gesehenDer französische Astronaut Thomas Pesquet, seit November in der International Space Station, veröffentlicht auf Twitter beeindruckende Fotos unter anderem auch von der Côte d’Azur bei Nacht.

Der 38-jährige Astronaut aus Rouen ist aktuell an Bord der International Space Station auf Expedition im Weltall. Auf Twitter veröffentlichte er bereits Anfang des Monats ein Foto der Region um Nizza. Der Küstenstreifen von Monaco über Saint-Jean Cap Ferrat bis nach Antibes ist auf dem Foto festgehalten. „Nizza schmiegt sich an das Mittelmeer und den Fuß der maritimen Alpen: Sogar nachts kann man die Geographie erkennen!“ schrieb er begeistert auf Twitter.

Côte d'Azur aus dem Weltraum gesehenJetzt schickte er noch ein zweites Foto der Côte d’Azur hinterher: Es zeigt die Silhouette der Küste von Cagnes-sur-Mer über Antibes und Cannes bis zum Estérel-Gebirge. Ein wahres Kunstwerk!

 

 

 

Clara Swaboda