AKTUELL

  • Waldbrand in Lucéram: Das Feuer brennt noch immer

    Am Sonntagnachmittag ist in Lucéram (Alpes-Maritimes) ein Feuer ausgebrochen. Über 70 Hektar Wald sind bislang verbrannt. Grund für den Brand könnte die Fehlbedienung eines Winkelschleifers gewesen sein. Das Feuer brennt noch immer, ist aber weitestgehend unter Kontrolle. 

  • Interesse am Haustausch in der Region PACA wächst deutlich

    Wer in den Urlaub fahren möchte und dabei nur ein geringes Budget hat, kann durch einen Haustausch rund 30 Prozent sparen. Das Prinzip ist einfach: Man inseriert sein Haus und tauscht mit anderen, die gerne dorthin in Urlaub fahren möchten, wo man selbst wohnt.

  • Betrüger & Brandstifter: Kriminalität an der Côte d'Azur

    Die Kriminalität macht wie immer auch vor der Côte d’Azur nicht Halt. Ein Brandstifter hat gestanden, für 16 Waldbrände verantwortlich zu sein und ein skrupelloser Betrüger wurde verurteilt. Außerdem hat eine Fregatte aus Toulon im Auslandseinsatz 500 Kilogramm Heroin sichergestellt.

  • Sternschnuppennacht von Samstag auf Sonntag

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird der Himmel ein Maximum an Sternschnuppen aufweisen. Auch wenn das Licht des Mondes dieses Jahr die Sicht behindert, können bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde beobachtet werden – auch an der Côte d‘Azur.

  • Neuer Supermarkt in Villeneuve-Loubet zieht nicht nur Russen an

    Der erste Supermarkt einer auf russische Produkte spezialisierten Kette an der Côte d’Azur findet Anklang: In Villeneuve-Loubet kaufen Russen, Slowaken und immer mehr Franzosen die im Westen teils unbekannten Produkte.

  • Klingendes Cervo: Bühne für arrivierte und aufstrebende Musiker

    Für zwei bemerkenswerte Musikereignisse sind im bezaubernden Cervo in der Provinz Imperia die Gassen und Plätze mit Notenschlüsseln geschmückt. Seit dem 14. Juli und noch bis zum 28. August ist der romantische Ort an der ligurischen Küste zunächst Schauplatz des 54. Internationalen Kammermusikfestivals. Anschließend  folgt vom 1. bis 12. September die 29. Ausgabe der internationalen Accademia Internazionale Estiva di Cervo, das Festival di Giovani Artisti.

  • La Ciotat: Demütigung wegen Schwimmens im Burkini

    Eine Muslimin soll in La Ciotat (Var) aus dem Swimmingpool ihres Ferienhauses geworfen worden sein, weil sie einen Ganzkörper-Badeanzug trug. Das berichtet das Kollektiv gegen Islamfeindlichkeit in Frankreich (CCIF). Der Besitzer des Hauses soll zudem die von der Familie hinterlegte Kaution in Höhe von 490 Euro einbehalten haben, um den Pool leeren und reinigen zu lassen, nachdem die Frau darin im Burkini geschwommen war.  

  • Der Bürgermeister von Nizza wird stolzer Vater einer Tochter

    Der Bürgermeister von Nizza und seine Frau haben eine Tochter bekommen. Das Paar selbst hat sich noch nicht zu der freudigen Nachricht geäußert.

      

Seiten